Mrs.CITY Berlin
You Are Reading

MUSIK NEWS im OKTOBER 2020

0
MUSIK, STARS & STAGE

MUSIK NEWS im OKTOBER 2020

Musik News

OKTOBER 2020

Power-Pop

Let’s dance, Ladys! Mit ihrer selbstbetitelten neuen Platte „Melanie C“ sorgt Ex-Sporty-Spice dafür, dass wir ganz sicher nicht ruhig auf unseren Stühlen sitzenbleiben. In ihren Songs spiegelt sich die Liebe zu Disco, elektronischer Musik und hymnischen Popsongs wider. Eine starke Frau, die sich nicht nur bei ihren Lyrics verblüffend offen zeigt, sondern in ihrer Heimat dem aktuellen Diskurs über Depressionen, Body Positivity und die LGBTQ-Community ihre starke Stimme leiht. Ab 2.10.

Good Vibes!

Für Jahre ist es her, dass Nena ihre letzte Platte veröffentlich hat. Jetzt meldet sich die Pop-Ikone mit ihrem neuen Album „Licht“ zurück – und bringt jede Menge positive Vibes mit. Die 11 Songs strotzen nur so vor Energie und Strahlkraft und liefern den perfekten Soundtrack für den Neu-Beginn in unserer turbulenten Zeit. Ob zur folkigen Akustikgitarre oder zu elektronischen Synthesizer-Beats: Nena feiert das Leben in all seinen Facetten. Ab 16.10.

Kraftvoll

Auf ihrem fünften Studioalbum „The Human Demands“ findet Amy Macdonald zu ihren anfänglichen Indie-Wurzeln zurück. Die britische Singer-Songwriterin singt über das Älterwerden, den Umgang mit Depressionen und über das Suchen und Finden der Liebe des Lebens. Ab 30.10.

Märchenhaft

Unter dem simplen Titel „Album No. 8“ veröffentlicht Katie Melua ihre neue LP. Dabei ist ihr neues Werk alles andere als einfältig. Mit ihren gefühlvollen Texten versucht die britische Sängerin, die Komplexitäten der realen Liebe mit deren märchenhaften Gegenstück zu verbinden, und schöpft dazu Inspirationen aus alten Volksliedern – unterlegt von wunderschönen Streicher-Arrangements. Eine CD zum Verlieben und Träumen! Ab 16.10.

Pure Poesie

Wer auf Lana Del Reys neuer CD „Violet Bent Backwards Over the Grass“ den nächsten Chart-Hit erwartet, wird enttäuscht sein – aber alle Poeten unter uns werden sich freuen. Die amerikanische Musikerin singt nämlich nicht auf dieser Platte, sondern liest aus ihrem Debüt-Gedichtband. Atemberaubend schön! Ab 2.10. 

Mit Gefühl

Wir alle haben noch ihren großen Hits „All this Time“ im Ohr. Jetzt released Maria Mena nach fünf Jahren Pause ihr neues Album  „They Never Leave Their Wives“ und zeigt sich so emotional und verletzlich wie nie zuvor. Ab 23.10.


Text: Leonie Hagemann; Fotos: © PR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.